Was sind Großgruppenkonferenzen?

Großgruppenkonferenzen schließen eine methodische Lücke in der Arbeit zwischen klassischem Workshop und klassisch plenarer Konferenz, um Menschen unterschiedlicher Perspektiven und Sichtweisen über eine bedeutsame Frage miteinander in den Dialog zu bringen.

Großgruppenkonferenzen sind eine tiefgreifende Intervention. Die Unternehmen können andere Kommunikationsstrukturen aber auch Werte und Haltungen erkunden und für die Entwicklung neuer kreativer Ideen nutzbar machen.

Mit einer Großgruppenkonferenz werden Räume für ein neues Erleben und Verhalten auf den Ebenen geschaffen: Kommunikation, Ideen, Visionen sowie Lösungen und Emotionen Großgruppeninterventionen stellen eine besondere Verantwortung für die Auftraggeber dar und bedürfen einer erfahrenen und kreativen Konzipierung sowie einer kompetenten Moderation.

Sie möchten mehr über die Möglichkeiten einer Großgruppenkonferenz erfahren?