Inhouse Trainings- und Seminarangebote:

Führung

Achtsam, wirksam und mit Einsicht führen

Ziele:
Die Teilnehmer…
– lernen, eigene Stärken so zu nutzen, dass sie zu außergewöhnlichen Leistungen in ihrem Alltag führen
– stärken ihre Eigenmotivation und setzen ihre Aufgaben selbstverpflichtend um
– überprüfen, wie offen sie wirklich für neue Gedanken, Ideen, Wege und Ziele sind und erleben, wie die Energie und Zuversicht für Innovation in ihnen stetig wächst
– nutzen fortwährend das persönliche Erfolgsmodell zur Reflexion des Lernfortschritts und verinnerlichen die Grundprinzipien erfolgreicher Zusammenarbeit
– entwickeln ein besseres Verständnis für die Kultur Ihres Unternehmens und lernen, welche Möglichkeiten und Grenzen es gibt, diese zu beeinflussen oder zu verändern
– schaffen positive Schlüsselerlebnisse für sich, ihre Vorgesetzten und Mitarbeiter
– wenden die Kernbotschaften Ihrer Führungsphilosophie bzw. –strategie in der alltäglichen Kommunikation an.
Informationen anfordern

Arbeitsgruppen und Teams führen

Ziele:
Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen, lernen Führungsverantwortung zu übernehmen sowie klar und überzeugend aufzutreten und zu kommunizieren.
Klare Anforderungen an Mitarbeiter stellen sowie zu motivieren ist ebenfalls Zielsetzung in diesen Seminar.
Informationen anfordern

Bewerbergespräche führen und auswerten

Ziele:
Sie erlernen Werkzeuge, Regeln und Methoden aus dem Bereich Bewerbung, um diese dann in der Praxis gezielt einsetzen zu können.
Informationen anfordern

Boxen-Stopp für Teams: Innehalten – Impulse geben – Inspirieren

Ziele:
Die Teilnehmer…
- wissen jeweils, wo sie im Team aktuell stehen und was es konkret braucht, um nächste Schritte zu gehen
- wissen voneinander, welches Interesse jeder Einzelne hat und welche Anziehungskraft die Teamziele für ihn haben
- stärken sich gegenseitig dabei, die Anziehungskraft der Ziele zu erhöhen oder zu halten und bewegen sich klar in die dafür notwendige Richtung
- halten den Teamgeist aufrecht und dokumentieren gemeinsam und individuell die Entwicklungsschritte
- gehen offen mit erfolgskritischen Situationen um und finden dafür Lösungsansätze
- akzeptieren das jeweils notwendige (Team-)Führungsverhalten, besonders in stark fordernden Situationen
Informationen anfordern

Deeskalationsgespräche

Ziele:
Schwierige Gespräche besser führen können und den Umgang damit erleichtern. Eskalation eines Gespräches durch spezielle Methoden vermeiden.
Informationen anfordern

Die Führungskraft als Coach

Ziele:
Coaching ist nicht nur in aller Munde, sondern auch ein ausgesprochen gutes Führungsinstrument. Es bietet die Möglichkeit Leistungsreserven zu nutzen und Ziele zu erreichen.
Informationen anfordern

Erfolgreiche Führung durch Persönlichkeit

Ziele:
Die Teilnehmer lernen sich und ihre Persönlichkeit anhand des Persolog-Modells kennen. Anhand des Persolog-Modells lernen die Teilnehmer, andere einzuschätzen und wer wie geführt werden möchte, wie ich mit wem kommunizieren sollte, wer für welche Aufgaben besonders geeignet ist und wo die jeweiligen Schwächen liegen.
Informationen anfordern

Führung in Veränderungsphasen

Ziele:
In diesem Training sollen die Teilnehmer erlernen, wie sie die Mitarbeiter in neue Prozesse/Strukturen führen und sie darin unterstützen diese anzunehmen und umzusetzen. Dadurch soll gewährleistet werden, dass die Mitarbeiter mit einem neuen Prozess/einer neuen Struktur schnell vertraut werden und diese neue „Arbeitsumgebung“ auch dauerhaft akzeptieren.
Informationen anfordern

Führen mit Persönlichkeit

Ziele:
Die Anforderungen an Führungskräfte sind heute vielschichtig. Neben hoher Fachkompetenz sind vor allem soziale, methodische und kommunikative Kompetenzen unerlässlich, um Mitarbeiter zu großer Leistung und hoher Produktivität zu befähigen. In diesem Seminar geht es um den Ausbau dieser Kompetenzen, um die lösungsorientierte Auseinandersetzung mit dem realen eigenen Führungsalltag. Die Teilnehmer setzen sich mit ihrer Rolle als Führungskraft auseinander und reflektieren ihren eigenen Führungs- und Kommunikationsstil. Sie lernen, unterschiedliche Charakterstrukturen bei Mitarbeitern zu erkennen und deren Auswirkung auf das eigene Führungsverhalten zu verstehen. Es werden wirkungsvolle Führungsinstrumente vermittelt, mit denen sie ihre Mitarbeiter/innen zu selbstverantwortlichem Handeln befähigen können. Die Teilnehmer erarbeiten Analyse- und Bearbeitungswerkzeuge für unterschiedliche Führungssituationen und trainieren diese. Die Bearbeitung von Situationen aus dem Arbeitsalltag der Teilnehmer ist Hauptbestandteil des Seminars, an dem sich die Werkzeuge und Modelle orientieren.
Informationen anfordern

Führen ohne Macht

Ziele:
Die Teilnehmer setzen sich mit ihrer fachlichen Führungsrolle auseinander und reflektieren ihre aktuelle Führungssituation. Es werden die Schwierigkeiten thematisiert, die beim Wechsel vom Kollegen zum fachlichen Leiter entstehen können. Die möglichen Handlungsoptionen werden entwickelt. Sie erweitern Ihre Kompetenzen, in dem Sie konkrete Führungswerkzeuge und -techniken kennen lernen, die Sie darin unterstützen, Mitarbeiter erfolgreich zu führen, ohne disziplinarische Führungsverantwortung zu haben.
Informationen anfordern

Gesundheitsfördernde Führung

Ziele:
Der Fokus wird auf die Auseinandersetzung mit dem eigenen Führungsverhalten und dessen Auswirkungen auf die Gesundheit gelegt.
Die Teilnehmer erhalten die Möglichkeit, Merkmale von Gesundheit und Krankheit kennenzulernen. Sie erleben die Zusammenhänge zwischen Zufriedenheit und Gesundheit und erkennen eigene und fremde Stärken. Sie erwerben Instrumente der stärkenorientierten Führung und entwickeln Zuversicht, die Sie auch ausstrahlen. Anerkennung erfahren und auszusprechen, sich für Über- und Unterforderung zu sensibilisieren, eigene Stressoren erkennen und innere Stressauslöser abzubauen.
Informationen anfordern

Grundlagen der Führung

Ziele:
Die TeilnehmerInnen sollen in die Lage versetzt werden, Mitarbeiter und Teams zielgerichtet zu führen. Sie lernen Führungsfertigkeiten kennen, die dazu beitragen sowohl den zwischenmenschlichen Beziehungen und Anforderungen gerecht zu werden als auch effiziente Arbeitsergebnisse zu erzielen.
Durch Bearbeitung aktueller Praxisfälle wird der Transfer der Seminarinhalte in den Arbeitsalltag unterstützt.
Informationen anfordern

Grundlagen der Führung Call-Center

Ziele:
Die TeilnehmerInnen sollen in die Lage versetzt werden, Mitarbeiter zu motivieren und zu führen. Sie können Gespräche vorbereiten und durchführen und sind in der Lage Konflikte zu erkennen und angemessen damit umzugehen.


Informationen anfordern

Leadership 4.0

Ziele:
Führungskräfte werden vor neue Herausforderungen gestellt, um in einer digitalen Welt auch soziale und psychologische Aspekte zu berücksichtigen. Hier erfahren Sie, was sich an dem Führungskonzept in einem solchen Umfeld verändert und wie Sie darauf reagieren können.
Die neuen Schlüsselkompetenzen sind: gelassen, offen, transparent und flexibel zu sein.
Informationen anfordern

Mitarbeitergespräche erfolgreich führen

Ziele:
Die TeilnehmerInnen sollen in die Lage versetzt werden, verschiedene Arten der Mitarbeitergespräche zielgerichtet zu führen. Sie lernen die Besonderheiten kennen, die dazu beitragen das jeweilige Gespräch richtig zu führen, um gewünschte Ergebnisse zu erzielen. Durch Bearbeitung aktueller Praxisfälle wird der Transfer der Seminarinhalte in den Arbeitsalltag unterstützt.
Informationen anfordern